dima
  • In Gedanken

    Serie aus 6 Arbeiten, 2008/2009, Auflage 3, Pigmenttinte, Bütten auf Aludibond, 60 x 150 cm

    In „Friedwäldern“ oder „RuheForsten“ wird die Asche Verstorbener in einer biologisch abbaubaren Urne an den Wurzeln eines Baumes beigesetzt. Die Wälder bleiben naturbelassen. Lediglich ein kleines Schild am Stamm mit Namen und manchmal einem Spruch weist auf die verstorbene Person hin.